Übergabe des Ehrenpreises der ÖDG durch Frau Botschafterin Indjein und Herrn DDr. Wolfgang Wein

Verleihung des Ehrenpreises der Österreich-Deutschland Gesellschaft an Frau Professor Christa Ludwig

Am Donnerstag, den 12. April, wurde die Opern- und Konzertsängerin Christa Ludwig in der Residenz des deutschen Botschafters in Wien mit dem Ehrenpreis der Österreich-Deutschland Gesellschaft (ÖDG) ausgezeichnet. Der mit 10.000 Euro dotierte Ehrenpreis wurde in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen. Zahlreiche Gäste aus Kultur und Gesellschaft wohnten der Veranstaltung bei.

Berlin Energy Transition Dialogue

Berlin Energy Transition Dialogue

Wollen Sie mit internationalen Experten und Entscheidungsträgern der Energie- und Außenpolitik, Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über die aktuellen Entwicklungen der Energiepolitik diskutieren? Dann melden Sie sich zur vierten Energiewende-Konferenz im Auswärtigen Amt an!

2018 ist Europäisches Kulturerbejahr!

2018 ist Europäisches Kulturerbejahr!

Die Europäische Union hat 2018 zum Europäischen Kulturerbejahr („European year of cultural heritage“) erklärt. Unter dem Motto „Europe for Culture“ finden das ganze Jahr über EU-weit Projekte und Veranstaltungen statt, mit denen auf die kulturelle Vielfalt Europas aufmerksam gemacht werden soll.

Botschafter Haindl begrüsst die Gäste

„Wer sind wir? Nationale Identitäten und Migration“

Am 20. März lud Botschafter Haindl im Rahmen des deutsch-österreichischen Dialogs zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Wer sind wir? Nationale Identitäten und Migration“ ein. Es diskutierten Prof. Philipp Ther, Zana Ramadani, Dr. Eberhard Sasse und Rainer Nowak unter Moderation von Renata Schmidtkunz.

Bundeskabinett nach Übergabe der Ernennungsurkunden

Angela Merkel zum vierten Mal Bundeskanzlerin

Auf Vorschlag von Bundespräsident Steinmeier hat der Deutsche Bundestag am 14. März Angela Merkel erneut zur Bundeskanzlerin gewählt. Zum vierten Mal legte Merkel vor dem Parlament ihren Amtseid ab. Die fünfzehn neuen Ministerinnen und Minister der Großen Koalition wurden ebenfalls vom Bundespräsidenten ernannt und legten im Bundestag ihren Amtseid ab.

Ministerin Dr. Schramböck und Botschafter Haindl

Botschafter Haindl bei Ministerin Dr. Schramböck

Am 6. März empfing die neue Wirtschaftsministerin Dr. Margarete Schramböck Botschafter Johannes Haindl. Deutschland ist Österreichs wichtigster Handelspartner, Österreich beständig unter den Top 10 des deutschen Außenhandels. Im Gespräch standen die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen und die kommende österreichische EU-Ratspräsidentschaft im Mittelpunkt.

LT Ausschuss Sachsen-Anhalt für Inneres und Sport nach dem Vortrag von Mag.a Verena Fabris und Frau Myassa Karit der Beratungsstelle Extremismus

Landtagsausschuss aus Sachsen-Anhalt zu Besuch in Wien

Der Ausschuss für Inneres und Sport des Landtages von Sachsen-Anhalt besuchte vom 19. bis 23. Februar 2018 im Rahmen einer Informationsreise die Österreichische Bundeshauptstadt Wien und traf sich dabei mit  Vertretern von Sicherheitsbehörden, Nichtregierungsorganisationen und den Vereinten Nationen.

Peter Hauk undStephan Pernkopf

Die Landwirtschaft im Blickpunkt

Baden-Württembergs Minister für Ländlichen Raum und Konsumentenschutz, Peter Hauk, besuchte am 14. und 15. Februar Niederösterreich und sprach in St. Pölten mit Landeshauptfraustellvertreter Dr. Stephan Pernkopf über aktuelle Themen der Landwirtschaftspolitik in beiden Bundesländern.

Edgar Reitz Die zweite Heimat - Chronik einer Jugend

Chronist einer Sehnsucht – Retrospektive Edgar Reitz

Edgar Reitz gehört zweifelsohne zu den Großen des deutschsprachigen Kinos. Mit einer ausführlichen Retrospektive würdigt jetzt das Filmarchiv Austria den deutschen Filmemacher von 18. Januar bis 28. Februar 2018, in der sowohl Neues als auch bislang Unbekanntes gezeigt wird. Die deutsche Botschaft ist mit einem kleinen Empfang am Eröffnungsabend auch dabei.

Botschafter Johannes Haindl begrüßt Topsy Küppers in der Residenz der deutschen Botschaft

Lesung mit Topsy Küppers in der Deutschen Botschaft

Eine ganz besondere Lesung bildete den diesjährigen Abschluss der Reihe „Lesungen in der Residenz des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland“. Am 29.11.2017 las Schauspielerin, Sängerin und Buchautorin Topsy Küppers aus ihrem Buch „Wenn dein Leben trist ist – erleuchte es mit Humor“ und anderen Werken.

Der OSZE-Sonderbeauftragte der deutschen Regierung, Gernot Erler

Gernot Erler: Die europäische Sicherheit gemeinsam stärken

Heute und morgen findet in Wien der Ministerrat der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) statt, mit dem der österreichische Vorsitz in der OSZE beschlossen wird. Österreich hat mit seinem Vorsitz hervorragende Arbeit zur Stärkung der OSZE geleistet.

Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, Botschafter Johannes Haindl, Dr. Beatrice Kramm, Präsidentin der IHK Berlin und Staatssekretärin Muna Duzdar

Berlin zu Gast in Wien

Wien sei zwar nicht so groß wie Berlin und hätte auch nicht so viele hippe Clubs und Läden, dafür aber einen ganz besonderen Charme. So das Fazit eines Vergleichs von Wiener Studierenden mit der deutschen Hauptstadt. Von diesem Charme konnte der Berliner Bürgermeister, Michael Müller, sich persönlich überzeugen.

Literaturfestival Erich Fried Tage 2017

Internationales Literaturfestival Erich Fried Tage 2017

„Ach! Reden über die Liebe“, heißt das Motto des diesjährigen Literaturfestivals. Es ist, was es ist, war sich Erich Fried sicher. Wie andere Kunstschaffende die Liebe sehen oder beschreiben, können Interessierte in Wien miterleben.

Honorarkosul Hon.-Prof. Dr. Dietmar Czernich, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Vorstandsvorsitzender der Linde AG Wolfgang Reitzle und Botschafter Johannes Haindl beim Empfang zum Tag der deutschen Einheit in Innsbruck.

Zu Gast bei den Honorarkonsuln

Die Bezeichnung Honorarkonsul täuscht. Denn diese Tätigkeit ist rein ehrenamtlich, ein Honorar bezieht ein Honorarkonsul nicht. Zudem sind die Befugnisse eingeschränkt. Das Amt wird meistens von Personen des Gastlandes bekleidet, die häufig aufgrund langjähriger Berufserfahrung gute Kontakte haben und mit den örtlichen Verhältnissen bestens vertraut sind.

Botschafter Johannes Haindl begrüßt zur Podiumsdiskussion "Quo vadis Europa II". Auf dem Panel: Stefan Lehne, Stefani Weiss, Robert Menasse und Martin Winter

Quo vadis Europa - Reloaded

In der Reihe des „deutsch-österreichischen Dialogs“ hat schon im Mai des vergangenen Jahres eine Podiumsdiskussion über Europa stattgefunden. Die damals zur Debatte stehenden Themen sind heute noch virulenter geworden. Inzwischen gab es Wahlen in Deutschland und Österreich, der Brexit wird verhandelt, in Spanien will Katalonien autonomer werden und der französische Präsident entwickelte eine neue Vision von Europa. Wie sehen die Diskutanten angesichts dieser Entwicklungen die Zukunft Europas heute?

Die Deutsche Botschaft im Wandel der Zeit

„Was ist denn eigentlich mit der Deutschen Botschaft los? Sind Sie übersiedelt?“ wird man in letzter Zeit oft gefragt. Über den bevorstehenden Abriss des Botschaftsgebäudes in der Metternichgasse, die Hintergründe für die Entscheidung und den geplanten Neubau möchten wir Sie gerne auf dem Laufenden halten.

Wieso gibt es eigentlich gleich drei deutsche Vertetungen in Wien?

In Wien gibt es nicht nur eine deutsche Botschaft, sondern gleich noch zwei weitere deutsche Vertretungen. Zum einen die ständige Vertretung bei der OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) und die ständige Vertretung bei den VN (Vereinten Nationen). Aber warum?

Adressen der Deutschen Botschaft in Wien

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Anschrift

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Gauermanngasse 2-4

1010 Wien

Telefon
01/711540

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Comment

Die Konsularabteilung ist u.a. zuständig für die Ausstellung von Reisepässen und Personalausweisen

Anschrift

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Strohgasse 14c

1030 Wien

Telefon
01/711540

Der Botschafter

Johannes K. Haindl

Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich 

Deutsche Zentrale für Tourismus

Informationen zum Reiseland Deutschland

Reisepass, Personalausweis und Visa

Deutscher Reisepass

Bitte beachten Sie Terminbuchung und persönliche Vorsprache in Pass-, Personalausweis- und Visaangelegenheiten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter nachstehenden Links:

Pass

Personalausweis

Visa

Besuchen Sie uns auf facebook

hier

Internationale Luftfahrtausstellung "ILA Berlin 2018"

ILA 2016

Die "ILA Berlin 2018" wird vom 25. bis 29. April 2018 auf dem Messegelände Berlin ExpoCenter Airport in Berlin-Schönfeld stattfinden.

Mehr

Nationaler Aktionsplan "Wirtschaft und Menschenrechte"

Erfahren Sie hier mehr über den Nationalen Aktionsplan Wirtschaft und Menschenrechte