Frank-Walter Steinmeier, SPD, mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU, und Horst Seehofer, Ministerpraesident von Bayern und CSU Parteivorsitzender, bei der Bekanntgabe des Ergebnisses seiner Wahl zum Bundespraesidenten bei der 16. Bundesversammlung im Bundestag.

Außenminister Gabriel zur Bundespräsidentenwahl: „Guter Tag für unser Land“

Der ehemalige deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier wurde am 12. Februar 2017 in Berlin von der Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt. Außenminister Gabriel gratulierte dem gewählten Bundespräsidenten. „Heute ist ein guter Tag für unser Land“, so der deutsche Außenminister.

Isoldes Flucht aus der DDR

Christian und Isolde – Die Geschichte einer Flucht

Es ist 1965, Höhepunkt des Kalten Krieges. Isolde lebt in Ostberlin und studiert dort Medizin. Auf dem Weg zu Freunden nach Budapest trifft sie in einem überfüllten Zug den Schweden Hans Christian Cars, der auf dem Weg zu einem Studententreffen nach Prag ist.

Der Bär: Wahrzeichen der Berlinale

10 Dinge, die Sie über die Berlinale wissen sollten

Die 67. Ausgabe der Berliner Filmfestspiele prunkt wieder mit einer Vielzahl von Filmen, Themen und Stars. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Fakten des größten deutschen Filmfestivals.

Helga Pollak-Kinsky liest aus ihrem Tagebuch

Helga Pollak-Kinsky: Mein Theresienstädter Tagebuch 1943-1944

Hoher Besuch im Stadtsaal Wien: Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Lesung einer der letzten Zeitzeuginnen besucht. Helga Pollak-Kinsky war zwölf, als sie im Januar 1943 im Ghetto Theresienstadt begann aufzuschreiben, was sie erlebte.

Vor dem Hintergrund einer Kaffeehauskulisse (Cafe Landtmann in Wien) sieht man links im Bild den österreichischen Innenminister Sobotka, rechts neben ihm Gunther Krichbaum, Mitglied des Deutschen Bundestages und Vorsitzender des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union. Beide schütteln sich die Hand und lächeln in die Kamera.

Flucht und Migration – die Herausforderung des 21. Jahrhunderts

Aktuelle Fragen der Europapolitik haben im Mittelpunkt des Besuchs des Vorsitzenden des Europaausschusses des Deutschen Bundestags, Gunther Krichbaum, in Wien gestanden.

Werner Schneyder nimmt seine Geburtstagstorte in Empfang

Überraschungsparty für Werner Schneyder

Zu seinem 80. Geburtstag gab es eine ganz besondere Überraschung für Kabarettist Werner Schneyder: In der Residenz des Deutschen Botschafters wurde ihm von seinen Freunden und Botschafter Haindl eine Geburtstagsfeier ausgerichtet.

Gregorij H. von Leïtis liest Texte aus Theresienstadt

„Hass ist ein Mangel an Fantasie“

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages lud die Deutsche Botschaft Wien zu einer Lesung in die Residenz ein. Unter dem Titel „Hass ist ein Mangel an Fantasie“ rezitierte Gregorij H. von Leitis mehrere Gedichte zur Erinnerung an die vor 70 Jahren in Auschwitz ermordeten Künstler aus Theresienstadt.

Österreich und Deutschland verlängern Grenzkontrollen

Der deutsche Innenminister Thomas de Maizière und sein österreichischer Amtskollege Wolfgang Sobotka haben vereinbart, die Grenzkontrollen zwischen beiden Ländern zu verlängern.

Die Deutsche Botschaft im Wandel der Zeit

„Was ist denn eigentlich mit der Deutschen Botschaft los? Sind Sie übersiedelt?“ wird man in letzter Zeit oft gefragt. Über den bevorstehenden Abriss des Botschaftsgebäudes in der Metternichgasse, die Hintergründe für die Entscheidung und den geplanten Neubau möchten wir Sie gerne auf dem Laufenden halten.

Wieso gibt es eigentlich gleich drei deutsche Vertetungen in Wien?

In Wien gibt es nicht nur eine deutsche Botschaft, sondern gleich noch zwei weitere deutsche Vertretungen. Zum einen die ständige Vertretung bei der OSZE (Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa) und die ständige Vertretung bei den VN (Vereinten Nationen). Aber warum?

Meldungen von aus dem Ausland nach Deutschland entsandten Arbeitnehmern ab dem 1. Januar 2017 online möglich

Für die Zeit ihrer Tätigkeit sind Arbeitnehmern, die aus dem Ausland entsandt werden, die in Deutschland maßgeblichen Arbeitsbedingungen, wie zum Beispiel Mindestlohn oder Mindesturlaub, zu gewähren.

Aktuelles

22.02.2017 15:10

Strengere Regeln

Adressen der Deutschen Botschaft in Wien

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Anschrift

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Gauermanngasse 2-4

1010 Wien

Telefon
01/711540

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Comment

Die Konsularabteilung ist u.a. zuständig für die Ausstellung von Reisepässen und Personalausweisen

Anschrift

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Strohgasse 14c

1030 Wien

Telefon
01/711540

Der Botschafter

Johannes K. Haindl

Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich 

Deutsche Zentrale für Tourismus

Informationen zum Reiseland Deutschland

Reisepass, Personalausweis und Visa

Deutscher Reisepass

Bitte beachten Sie Terminbuchung und persönliche Vorsprache in Pass-, Personalausweis- und Visaangelegenheiten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter nachstehenden Links:

Pass

Personalausweis

Visa

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet im Juli 2017 in Hamburg statt.

Deutsch-marokkanischer Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung 2017-2018

Logo des Global Forum on Migration and Development (GFMD)

Deutschland hat am 1. Januar 2017 bis Ende 2018 gemeinsam mit Marokko den Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung (Global Forum on Migration and Development – GFMD) übernommen. Das Jahrestreffen 2017 wird vom 28.-30. Juni in Berlin auf Ministerebene stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der

Meldungen von aus dem Ausland nach Deutschland entsandten Arbeitnehmern ab dem 1. Januar 2017 online möglich

Für die Zeit ihrer Tätigkeit sind Arbeitnehmern, die aus dem Ausland entsandt werden, die in Deutschland maßgeblichen Arbeitsbedingungen, wie zum Beispiel Mindestlohn oder Mindesturlaub, zu gewähren.

Besuchen Sie uns auf facebook

hier