Stellenausschreibungen

Das Personal der Botschaft wird, soweit es sich um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handelt, die überwiegend mit staatlich hoheitlichen Aufgaben befasst werden sollen, aus der Zentrale des Auswärtigen Amtes in Berlin entsandt. Nähere Informationen über Bewerbungsverfahren und Ausbildungsprogramme für eine Tätigkeit im Auswärtigen Dienst erhalten Sie, wenn Sie auf nachstehenden Link klicken.

Arbeiten im Auswärtigen Amt

Stellenausschreibungen für Arbeitsplätze, die von der Botschaft in eigener Verantwortung durch vor Ort beschäftigtes Personal zu besetzen sind, werden an dieser Stelle bekanntgegeben. Voraussetzung für eine Anstellung als örtlich beschäftigter Mitarbeiter / örtlich beschäftigte Mitarbeiterin der Botschaft sind ein ständiger Wohnsitz in Österreich und eine entsprechende Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung. Das Arbeitsverhältnis unterliegt in diesem Fall den einschlägigen Bestimmungen des österreichischen Arbeits- und Sozialversicherungsrechts.

Stellenausschreibungen

Wegweiser im Lichthof des Auswaertigen Amtes