Botschafter Haindl begrüßt die Diskutanten: Oliver Voigt, Anne Wizorek, Moderatorin Rubina Möhring, Alexandara Föderl-Schmid und Uwe-Karsten Heye.

Das tägliche Brot der Demokratie: Ist Qualitätsjournalismus noch machbar?

„Heute kann jeder, und leider auch jeder Trottel, mit seinem Smartphone Nachrichten in die Welt pusten“. Mit diesen Worten eröffnete Botschafter Johannes Haindl die Podiumsdiskussion „Ist Qualitätsjournalismus (noch) machbar?“

Die Präsidentin der Salzburger Festspiele Helga Rabl-Stadler und Botschafter Johannes Haindl

Ein Orden für die Musik

Nicht nur in Österreich kennen sie alle Musikliebenden. Ihr Name ist auch in Deutschland sehr bekannt. Die Präsidentin der Salzburger Festspiele, Helga Rabl-Stadler, erhielt das Verdienstkreuz I. Klasse.

Verkehrsausschuss des Landtags Brandenburg zu Besuch bei Innenminister Wolfgang Sobotka (vorne i. d. Mitte)

E-Mobiltität für Klima- und Umweltschutz

Fragen der Verkehrs- und Infrastrukturplanung haben den Verkehrsausschusses des  brandenburgischen Landtages Wien und Niederösterreich geführt. Die Großräume Berlin-Brandenburg und Wien-Niederösterreich stehen vor ähnlichen verkehrspolitischen Herausforderungen. Ein Lösungsansatz: E-Mobiltät.

Angela Merkel vor dem Parlament

Bundeskanzlerin Merkel reist nach Wien

Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt am 24. September 2016 auf Einladung des österreichischen Bundeskanzlers Christian Kern am Westbalkan-Treffen in Wien teil.

Holzkraftwerk in Wunsiedel

Oberfränkische Gemeinde Wunsiedel erreicht vorzeitig Klimaziele dank Wind-, Bioenergie und Co. - Agentur für Erneuerbare Energien zeichnet bayerische Stadt als Energiekommune des Monats aus

Die bayerische Gemeinde Wunsiedel wurde Ende Juni 2016 von der Agentur für Erneuerbare Energien als Energiekommune des Monats ausgezeichnet. Die Stadt hat bereits in diesem Jahr die selbst gesteckten Klima- und Energieziele für das Jahr 2020 erreicht.

„Jüdische Erinnerung bewahren – Geschichte zum Leben erwecken“

Das ist das Leitbild von #Centropa, dem Zentrum zur Erforschung und Dokumentation jüdischen Lebens in Ost- und Mitteleuropa. Dahinter verbirgt sich ein internationales Team von Historikern, Filmemachern, Journalisten und Pädagogen.

Markus Geiselhart Orchestra

Markus Geiselhart wurde 1977 in Stuttgart geboren und lebt seit 2006 als freischaffender Bandleader, Komponist, Arrangeur und Posaunist in Wien. Seit 2013 hat er einen Lehrauftrag für Big Band-Leitung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Aktuelles

23.09.2016 14:10

Hollywood an der Spree

Adressen der Deutschen Botschaft in Wien

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Anschrift

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Wien

Gauermanngasse 2-4

1010 Wien

Telefon
01/711540

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Comment

Die Konsularabteilung ist u.a. zuständig für die Ausstellung von Reisepässen und Personalausweisen

Anschrift

Konsularabteilung der Deutschen Botschaft in Wien

Strohgasse 14c

1030 Wien

Telefon
01/711540

Der Botschafter

Johannes K. Haindl

Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Österreich 

Deutsche Zentrale für Tourismus

Informationen zum Reiseland Deutschland

Reisepass, Personalausweis und Visa

Deutscher Reisepass

Bitte beachten Sie Terminbuchung und persönliche Vorsprache in Pass-, Personalausweis- und Visaangelegenheiten.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter nachstehenden Links:

Pass

Personalausweis

Visa

Besuchen Sie uns auf facebook

hier

Programm des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016

Logo des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016